Schlagwort-Archive: Naziaufmarsch

Magdeburg: Blockaden und Auseinandersetzungen 2012

Am 14. Januar 2012 fand in Magdeburg ein, durch die neonazistische „Initiative gegen das Vergessen“, angemeldeter „Trauermarsch“ statt. Zu den Initiatoren des „Trauermarsches“ gehört unter anderem der NPD-Bundesvorständler und Bundesvize der Jungen Nationaldemokraten Andy Knape. Bundesweit hatten mehr als 30 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter »Autonome Nationalisten«, »Freie Kräfte«, »Nationaler Widerstand«, JN - Jungen Nationaldemokraten, NPD, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Dresden is calling – Magdeburg is drowning

Warum es sich immer lohnt ein Zeichen zu setzen von Lea Stein und Anna Grossmann, für das ART.NordThüringen Als im Juli 2011 ein trauriges Trüppchen Neonazis durch Nordhausen marschierte war auf einem ihrer Transparente zu lesen: „Die Straße gehört uns.“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diskurs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare